Manuela Zajonz Photography
Manuela Zajonz    Photography

Virtuelle Ausstellung

Ausstellungszeitraum 06.06.2021-06.12.2021)

"Beelitzer Heilstätten - Vergessene Heilung

Beelitz - manch einer kennt es, manch einem hat dieser kleine Ort in Brandenburg sowie seine berühmten Heilstätten noch nie vorher etwas gesagt. Viele Geschichten ranken sich um die Heilstätten - dubiose Behandlungsmöglichkeiten, bekannte Patienten und sogar Mordgeschehnisse.

 

In erster Linie sind bzw. waren die Heilstätten aber vorallem eine Lungenheilanstalt welche zwischen 1898 und 1930 errichtet wurde. Die Bereiche der Anstalt unterteilten sich in die Frauen- sowie Männerheilanstalten sowie ebenso geschlechtergetrennten Sanatorien. Im Ersten sowie Zweiten Weltkrieg wurden die Beelitzer Heilstätten als Lazarett sowie Sanatorium für verwundete sowie erkrankte Soldaten genutzt. Heute ist der einstige Glanz fast gänzlich verschwunden - jedoch nicht der Reiz dieses geschichtsträchtigen sowie auch beängstigen Ortes gleichermaßen.

 

Das Betreten der Anlage ist jedoch verboten - und konnte nur im Rahmen fester Touren besucht werden. Ich hatte das Glück eine Weile in den Heilstätten auf Fototour gehen zu dürfen - und manch ein beklemendes Gefühl war immer dabei. Denn meist ist man in den großen Gebäuden gänzlich allein und nur ein kleines Vogelgezwitscher oder das Knacken der Bodendielen in vollkommender Stille kann einem kalt den Rücken runter laufen.

 

Kommt mit mir virtuell auf eine besondere Fotoreise und lasst euch durch die Vergangenheit leiten und verborgene Details entdecken...

Aufnahmen April/Mai 2019 (Legaler Besuch durch Anbieter "go2know" möglich)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manuela Zajonz